Projekte des KuGe

Historische Fotos und Postkarten
Im Sommer 2023 konnte sich der KuGe den Zugriff auf historische Dokumente sichern, die bisher im sog. „Oehler-Archiv“ zu finden waren. Es handelt sich um Fotos und Postkarten zu Betzenhausen, Mooswald und vor allem Lehen.

Marktkarren und Schuhe
Im Jahr 2020 konnte der Kultur- und Geschichtskreis für 2 Objekte mit Bezug zur bäuerlichen Vergangenheit Betzenhausens die Patenschaften zu übernehmen: einem Marktkarren sowie den Schuhen einer Bäuerin aus dem 19. Jahrhundert.

Gaskugel Betzenhausen
Die Gaskugel in Betzenhausen ist ein Erkennungszeichen für unseren Stadtteil aber auch für ganz Freiburg und sie ist seit Juli 2019 ausser Betrieb. Schon im August des gleichen Jahres hat sich eine Initiative gegründet, die sich für den Erhalt einsetzt...

Sankt Thomas - ein unbekanntes Kleinod
24. April 2015 16:00 Uhr Sankt Thomas - ein unbekanntes Kleinod Führung durch die Kirche St. Thomas in Betzenhausen durchgeführt von Dr. Thomas Hammerich Eintritt frei - um eine Spende für die Fassadenrenovierung wird gebeten Siehe auch Beitrag zur Kirche auf: www.betzenhausen-bischofslinde.de/st-thomas-kirche .

Der Bundschuh im Breisgau
Im Jahr 2013 jährte sich zum 500ten mal der Bundschuh-Aufstand in Lehen und Betzenhausen. Daran wurde u.a. über eine Feier und Ausstellung erinnert.

100 Jahre Betzenhausen bei Freiburg
Ein Buchprojekt vom Kultur- und GeschichtsKreis im Jahr 2008. Anlass: 1908 war Betzenhausen nach Freiburg eingemeindet worden

Zerstörung von Betzenhausen im Bombenkrieg
Ein Buch- und Ausstellungsprojekt vom Kultur- und Geschichtskreis im Jahr 2004 gemeinsam mit der Wentzinger-Realschule Freiburg: 60 Jahre nach der Zerstörung von Betzenhausen im Bombenkrieg.

Rettung Bischofskreuz
Im Nachgang zur 700-jährigen Jubiläums der Schlacht am Bischofskreuz wurde auch Augenmerk auf das Kreuz selbst gelegt: eines der ältesten Bodendenkmäler Freiburgs. Denn es war vom Verfall bedroht.

Flamm "Der Friede vom Bischofskreuz"
Mitten im Wohngebiet im Freiburger Westen steht in einer kleinen Nische ein Bundsandsteinkreuz. Die Geschichte um dieses sog. Bischofskreuz beschreibt eine umfangreiche Dokumentation von Franz Flamm.

Festakt 700 Jahre Frieden vom Bischofskreuz
Ein Projekt im Jahr 1999/2000 zum 700-jährigen Jubiläum zu Schlacht und Frieden am Bischofskreuz. Zum Festakt im Okt. 1999 konnte der KuGe eine Festschrift mit über 40 Seiten erarbeiten.